Honorar

Privatpraxis nach Heilpraktikergesetz

Als Diplompsychologin führe ich eine Privatpraxis nach dem Heilpraktikergesetz.

Einzeltherapie (50 Minuten): 84 Euro

Paar- und Familientherapie (60 Minuten): 120 Euro

Coaching: Zeitrahmen und Honorar nach individueller Vereinbarung

Erstattung der Psychotherapie-Kosten

Private Krankenkassen

Viele private Krankenkassen erstatten die Behandlungskosten entweder vollständig oder anteilig, einige jedoch nicht. Bitte informieren Sie sich vor Beginn der Behandlung bei Ihrer Krankenkasse, ob sie sich an den Kosten beteiligen wird.

Gesetzliche Krankenkassen

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten nicht.

Beihilfe

Die Beihilfe übernimmt die Kosten nicht.

Psychotherapie als Selbstzahler

Eine Systemische Psychotherapie als Selbstzahler zu beginnen, kann durchaus überlegenswert sein. Sie haben keine oder nur eine sehr kurze Wartezeit auf Ihren Therapieplatz. Sie können eine Therapie bei einer professionell qualifizierten Therapeutin machen, ohne dies bei Ihrer Krankenkasse anzugeben oder genehmigen lassen zu müssen. Auch bei einem Antrag auf Privatversicherung, Berufsunfähigkeits-versicherung und in bestimmten Berufsfeldern kann dies von Vorteil sein.

Steuerliche Abzugsfähigkeit

Die Kosten für Psychotherapie sind unter bestimmten Bedingungen als außergewöhnliche Belastungen steuerlich absetzbar.

Steuerliche Abzugsfähigkeit von Coaching-Sitzungen

Coaching-Sitzungen können für Angestellte und Selbstständige unter vielfältigen Voraussetzungen steuerlich geltend gemacht werden.